Start 2016 Februar 09 Traditioneller Jagdball in Wasbek

Traditioneller Jagdball in Wasbek

Traditioneller Jagdball in Wasbek

Bis weit nach Mitternacht feierte der Wasbeker Jagdverein Anfang Februar
2016 wieder seinen traditionellen Jagdball. Über 70 Gäste hatten sich in
„Kühl’s Gasthof“in Wasbek zum festlichen Ball getroffen.
Der Vereinsvorsitzende Klaus Dahmke konnte neben den Gästen auch den
Vorsitzenden derJagdgenossenschaft Sven Jansen sowie den Bürgermeister
„Kalle“ Rohloff jeweils mit ihren Ehefrauen begrüßen.
Im festlich geschmückten Saal durften Tradition und Brauchtum nicht fehlen.
Die Aukruger Jagdhornbläser waren unter der Leitung von Henning Rohwer mit
16 Bläsern erschienen. Sie eröffneten den Abend mit Jagdsignalen und Märschen.
Die Königskette erhielt in diesem Jahr der Weidmann Dieter Ehmcke für den
Abschuss von 2 Böcken und 2 Stück Schwarzwild.
Nach einem festlichen und vorzüglichen Essen, zubereitet von „Fiete “ Kühl,
-selbst auch Jäger- wurde dann bis weit nach Mitternacht das Tanzbein
geschwungen. Veranstalter und Gäste waren sich einig; auf dem nächsten
Jagdball in 2017 sehen wir uns hoffentlich alle gesund und munter wieder.

Viele Grüße
Klaus Dahmke

Author: Petra Harms

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

/* ]]> */